VDP.GROSSEN GEWÄCHSE 2016

Vorpremiere der VDP.GROSSEN GEWÄCHSE

GG-VDPDie internationale Weinelite trifft sich in Wiesbaden zur Verkostung des neuen Jahrgangs

Der 1. September ist ein Datum, das Weinliebhaber jedes Jahr aufs Neue mit Spannung erwarten: Es ist der Tag, an dem die VDP.GROSSEN GEWÄCHSE (GG), die „Grand Crus“ Deutschlands, auf den Markt kommen.

120 handverlesene Sommeliers, Weinhändler und Journalisten aus der ganzen Welt haben im Rahmen einer exklusiven Verkostung bereits einige Tage vor dem Stichtag die Gelegenheit, sich ein Bild vom neuen Jahrgang zu machen.

„Beim Jahrgang 2015 ist mit Großem von den GROSSEN zu rechnen: Nach einem heißen, trockenen Sommer mit kurzen, kühleren Perioden konnten die VDP.Weingüter bei einer relativ frühen Ernte exzellente Qualitäten aus den Weinbergen holen. Aus den Filetstücken der besten VDP.Lagen sind daher Weine voller Intensität zu erwarten, die komplex und präzise den Lagencharakter ihres jeweiligen Weinberges ausdrücken.“ so die positive Vorabeinschätzung von VDP.Präsident Steffen Christmann.

586 Grosse Gewächse bringen 178 Mitglieder des Verbandes der Prädikatsweingüter (VDP) dieses Jahr Anfang September auf den Markt. Davon werden den Fachverkostern aus 23 Ländern 437 Weine aus 264 Lagen von 147 Weingütern in Wiesbaden vorgestellt. Aufgrund der großen Zahl an Weinen wurde die Vorpremiere, die als „eine der bestorganisiertesten Weinverkostungen der Welt“ gilt, erstmals auf drei Verkostungstage ausgeweitet. Unter dem Motto „Alles außer Riesling“ hatten die Weinexperten bereits am Sonntag die Möglichkeit die Burgunder Rebsorten, Silvaner und Lemberger zu verkosten, um an den weiteren beiden Verkostungstagen den Fokus auf den Riesling legen zu können. Riesling ist mit 271 Weinen die meistgezeigte Rebsorte, sie wird im VDP auf 55% der Rebfläche angepflanzt – und repräsentiert stolze 7% des Welt-Riesling-Anbaus.

Die offizielle Premierenverkostung für das Fachpublikum findet am 12.September in Berlin statt. Mit einer Rekordwinzerbeteiligung von 132 Winzern, bildet die Probe den Startschuss zu der sich im Januar 2017 anschließenden VDP.GROSSE LAGE-Tour von drei VDP.Regionengruppen, die Deutschland von Hamburg bis Konstanz und von Köln bis Dresden bereisen und auch fruchtsüsse Weine aus VDP.GROSSER LAGE im Gepäck haben. Alle Tourtermine finden Sie unter http://www.vdp.de.

VDP.Die Prädikatsweingüter

Der VDP ist die älteste nationale Vereinigung von Spitzenweingütern in der Welt. 198 Prädikatsweingüter haben sich selbst strenge Qualitätsstandards und Maßstäbe auferlegt – vom Weinberg bis zum Flasche. Die 2012 verabschiedete, vierstufige VDP.Klassifikationspyramide definiert die Qualität ihrer Weine nach der Herkunft: VDP.GUTSWEIN, VDP.ORTSWEIN, VDP.ERSTE LAGE und VDP.GROSSE LAGE. Der VDP.Traubenadler auf der Flaschenkapsel ist das Güte(r)siegel. Es steht für eine terroirgeprägte und handwerkliche Weinbereitung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s